Die Lösung für den Zahlungsverkehr jetzt als App DYNAMO PAY

Die Anwendung vereinfacht den Zahlungsverkehr in Microsoft Dynamics 365 Business Central – Jetzt ist DYNAMO PAY im AppSource erhältlich.

Die DYNAMO PAY App ist ab sofort im Microsoft AppSource erhältlich und richtet sich besonders an Unternehmen im D/A/CH-Raum, die ihre Zahlungsabläufe vereinfachen wollen.

Im Anschluss an den Download lässt sich die Anwendung nach ein paar Klicks innerhalb der eigenen Business Central Umgebung für 30 Tage kostenfrei testen. Anschließend können Anwender die Lösung über eine Monatspauschale mieten. Die Preise beginnen schon bei 5 Euro pro Monat und User.

Die Lösung wurde für einen schnellen Ersteinsatz optimiert. Für den einfachen Einstieg bietet AKQUINET den Anwendern eine Online-Hilfe an unter https://dynamo365.de/files/dynamo365-online-hilfe/.

Die Software wird aus der Azure-Cloud bereitgestellt und monatlich aktualisiert – entsprechend der Weiterentwicklungen von Microsoft Dynamics 365 Business Central selbst. DYNAMO PAY unterstützt sowohl die Essential- als auch die Premium-Edition von Microsoft Dynamics 365 Business Central.

Zu AKQUINET DYNAMO PAY auf AppSource von Microsoft (für Business Apps):https://appsource.microsoft.com/de-de/product/dynamics-365-business-central/PUBID.akquinet_ag%7CAID.dynamo-pay%7CPAPPID.19358645-8a4f-49fe-8c91-a7189ade4cda?tab=Overview

Allgemeine Informationen zu AKQUINET DYNAMO PAY: https://dynamo365.de/

AKQUINET DYNAMO PAY Online-Hilfe: https://dynamo365.de/files/dynamo365-online-hilfe/

Mehr zum Microsoft-Bereich bei AKQUINET: https://akquinet.com/microsoft-home.html

Autom. Ausgleich Debitor unterdrücken bei Kreditorenlastschrift

Standardmäßig wird der erweiterte Ausgleich in vollem Umfang auch für kreditorische Lastschriften durchlaufen. Hier kann es allerdings passieren, dass anhand von gefundenen Suchstrings auch Debitoren vorgeschlagen werden.

Um bei kreditorischen Lastschriften den Ausgleichsvorschlag für Debitoren zu überspringen, können Sie nun (seit dem Herbstrelease 2018) in der Tabelle Geschäftsvorfallcodes bei den relevanten Codes den Haken Kreditorische Lastschrift setzen.